Die Weltenesche  (*)

Die Heimseite für die Wahrheit

Die Geopolitk und Geostrategie

Die Geopolitik versucht die geographischen Gegebenheiten mit den politischen Zusammenhängen der Großmächte zu verknüpfen und analysiert dabei die zwischen ihnen bestehenden Verbindungen.

In Deutschland wird diese Politik gern in die Nähe des Nationalsozialismus gerückt. Das nur, weil der bekannt deutsche Geopolitiker Karl Haushofer in der Zeit des Nationalsozialismus tätig war und weil er letzten Endes Rudolf Heß bei den Vorbereitungen seines Englandfluges (11. Mai 1941) beraten hat. Der kommunistische Spion Dr. Richard Sorge war auch ein Schüler von Haushofer. Er setze am 19.09.1941 an Stalin den Funkspruch ab, daß Japan nicht die Sowjetunion angreifen wird.

Es werden einige geopolitische Betrachtungen vorgetragen, um die aktuellen Ereignisse in der Ukraine, Rußland, China, NATO und EU besser zu verstehen.

Hier lesen: Broschüre

Freihandelsabkommen EU - USA


Die bisherigen Schritte und Aktionen seit 1990 als Übersicht: Hier:  Übersicht

Mamuntisunio, el photonius - Jalium calaniluitus